Autismus bei Kindern

Man spricht von den Autismusspektrumsstörungen, darunter fallen alle Autismus -Formen von Asperger, atypischer Autismus und frühkindlicher Autismus, wenn die Kinder bestimmte Merkmale aufweisen. Dabei müssen nicht immer alle Merkmale vorhanden sein, da die Ausprägung unterschiedlich ist.

Persönlichkeits- und Verhaltensmerkmale können sein:

  • verzögerte soziale Reife und unangemessenes soziales Verhalten
  • unausgereifte Empathie
  • mangelnder Blickkontakt
  • starres Festhalten an bestimmten Ritualen
  • Schwierigkeiten bei der Kommunikation, Fixierung auf eigene Interessen
  • selbst- und fremdaggressives Verhalten
  • mangelnde Fähigkeit, Kontakte zu knüpfen und aufrechtzuhalten
  • stereotype Bewegungsmuster wie z.B. Fingerschnipsen
  • Bestehen auf gleiche Abläufe, auf Veränderung wird mit Widerstand reagiert
  • ungewöhnliche Sprachfähigkeiten, die fortgeschrittene Syntax und Wortschatz beinhalten, zugleich aber auch verzögerte Konversationsfähigkeiten, ungewöhnliche Tonlage und monotone Stimmlage
  • eine in ihrer Intensität und Konzentration ungewöhnliche Faszination für bestimmte Themen
  • ungewöhnliches Lernprofil
  • Schwierigkeiten Alltagshandlungen durchzuführen und zu strukturieren

Autismus Behandlung

Autimus an sich ist nicht heilbar, aber die Betroffenen können lernen, sich in der Nicht-Autistischen Welt zurecht zu finden.

Bei mir in der Praxis ist ein großer Anteil der Therapie die "Übersetzung" der Nicht-Autistischen Welt mit ihren sozialen Regeln und Handlungen.

Wir arbeiten nach dem IntraActPlus Modell (Jansen und Streit). Dies hat sich in der Behandlung von Autisten bewährt. Wir üben mit Hilfe des Videos, Mimik und Gestik zu verstehen und selbst einzusetzen. Dabei üben wir verschiedene soziale Situationen, wie z.B. Wie spreche ich jemanden an, wie verhalten ich mich bei einer Konfliktsituation, wie bitte ich um Hilfe ua. Da die meisten Autisten visuell Lernende sind, können sie anhand vom Video eigenen ungünstige Signale, z.B: kein Lächeln bei der Begrüßung,erkennen und gut verändern.

Wichtig dabei ist der Alltagsbezug. Eenn beispielsweise ein Praktikum ansteht, üben wir das Verhalten im Vorstellungsgespräch und am Arbeitsplatz. Dadurch kann das für den Alltag erforderliche Verhalten direkt praktisch erprobt werden.

Zudem arbeiten wir mit dem TEACH Ansatz, dem TOMTASS - Theory of Mind bei Autismusspektrumsstörungen, KOMPASS- Züricher Kompetenztraining für Autismusspektrumsstörungen und Sozialtraining für Gruppen bei Autismus Spektrumsstörungen sowie einem sozialen Kompetenztraining für Kinder -und Jugendliche.

Weitere Methoden sind die Möglichkeit einer sensorischen Integrationstherapie und Psychomotorik, damit die Betroffenen ihren Körper besser wahrnehmen und in der Interaktion mit der Außenwelt, z.B im Sportunterricht, besser zurecht kommen.

Ein wichtiger Therapiebaustein ist die Einbindung der Eltern/Familie, Schule oder Kindergarten. Dabei ist Psychoedukation ein wichtiger Baustein, d.h. die Aufklärung über den Autismus.

 

Für weiterführende Informationen und Beratung können Sie gern Kontakt mit mir aufnehmen.

Kontakt

Praxis für Ergotherapie
Martina Gebhard

Segeberger Straße 9
23617 Stockelsdorf, Lübeck

Fon: 04 51 / 4 99 41 24
Fax: 04 51 / 80 90 70 54
Mail: info@ergotherapie-martina-gebhard.de

Termine nach Vereinbarung
Alle Kassen

dve

Kontakt

Praxis für Ergotherapie
Martina Gebhard

Segeberger Straße 9
23617 Stockelsdorf, Lübeck

Fon: 04 51 / 4 99 41 24
Fax: 04 51 / 80 90 70 54
Mail: info@ergotherapie-martina-gebhard.de

Termine nach Vereinbarung
Alle Kassen








E-Mail
Anruf